Neuraltherapie

 

Unter Neuraltherapie versteht man verschieden Injektionstechniken zur Regulierung von fehlerhaften Steuermechanismen und vor allem zur Schmerztherapie.

 

 

 

Indikationen:

  • alle Schmerzzustände
  • Migräne
  • Ischialgien
  • Gelenkschmerzen
  • Organstörungen
  • Erkältung
  • Nasennebenhölenaffektionen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Tennis/Golferellbogen
  • Muskelverspannungen
  • Zerrungen
  • Blutergüsse
  • Neuralgien
  • Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen